Kontakt
Weisgerber GmbH
David-Roentgen-Straße 8
56073 Koblenz
Homepage:www.weisgerber-koblenz.de
Telefon:02 61 - 988 23 40
Fax:02 61 - 988 23 42 9

HANSACLINICA
Health & Care: Neue Spezialarmaturen für sensible Einsatzbereiche

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen stellen besondere Anforderungen an Sanitärarmaturen. Sie müssen nicht nur maximale Hygiene gewährleisten, sondern auch durch Funktionalität, Ergonomie und Sicherheit überzeugen. Ansprüche, denen die neuen Modelle der Spezialarmaturenserie HANSACLINICA mehr als gerecht werden.

HANSACLINICA
Mit Spezialarmaturen, wie der neuen HANSACLINICA, bietet HANSA sichere und zuverlässige Lösungen für den sensiblen Health & Care Bereich. Foto: Hansa Armaturen GmbH
HANSACLINICA
Ein Garant in puncto Sicherheit: der neue HANSACLINICA Aufputz-Thermostat – optional mit langem Auslauf sowie langem Mengen-Bediengriff. Foto: Hansa Armaturen GmbH

In puncto Hygienevorschriften, Standards und Anforderungen nimmt der Health & Care Sektor eine besondere Stellung in unserer Gesellschaft ein. Schließlich handelt es sich bei Einrichtungen des Gesundheitswesens – seien es Krankenhäuser, Arztpraxen oder Pflegeeinrichtungen – um Bereiche, die jeden Menschen früher oder später betreffen. Mit Blick auf den demografischen Wandel und eine weltweit steigende Anzahl pflegebedürftiger Menschen in Zukunft sogar mehr als je zuvor. Um den hochsensiblen Anforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig Ärzte, Pflegepersonal und Patienten optimal in ihrem Alltag zu unterstützen, setzt HANSA auf die Entwicklung vielseitiger Spezialarmaturen. So auch bei den neuen Modellen der Serie HANSACLINICA.

Ergonomisch, flexibel und sicher

Für mehr Bewegungsfreiheit am Waschtisch präsentieren sich die neuen HANSACLINICA Einhebelmischer mit einem großzügigen, höheren Auslauf sowie zwei besonders nutzerfreundlichen, extra langen Hebel-Varianten. Diese sorgen dank der ergonomischen Formgebung für einen angenehmen und sicheren Griff. Neben den klassischen Vollhebel-Varianten beinhaltet die Sortimentserweiterung außerdem Modelle mit Bügelhebel, welche sich problemlos mit nur einem Finger oder dem Handrücken betätigen lassen. Die flexible Handhabung ist dabei nicht nur für Pflegepersonal eine große Hilfe – auch für Patienten, beziehungsweise Personen mit körperlichen Einschränkungen, wird der selbstbestimmte Alltag durch die komfortable, leichtgängige Bedienung bestmöglich unterstützt.

Für eine hygienisch einwandfreie Trinkwasserqualität sorgen neben dem aerosolarmen Laminar-Wasserstrahl, der die Ausbreitung von Mikroben minimiert, komplett nickelfreie Wasserwege sowie der Anschluss über Kupferrohre.Zudem ermöglicht das Design mit seinen abgerundeten Kanten eine unproblematische Reinigung des Armaturenkörpers und reduziert das Verletzungsrisiko. Ebenso überzeugend hinsichtlich Reinigung und Hygiene: die Wandarmaturen mit langem und um bis zu 120 Grad schwenkbarem sowie in Mittelstellung arretierbarem Auslauf. Aufgrund verdeckter und dreifach abgedichteter Anschlüsse können sich Keime und Bakterien nicht hinter der Abdeckung festsetzen.

Die perfekte Ergänzung: der HANSACLINICA Thermostat

Beim neuen HANSACLINICA Aufputz-Thermostat sorgt eine Heißwassersperre für absolute Sicherheit. Hier kann die Temperatur von werkseitig voreingestellten 38 Grad nicht selbstständig überschritten werden. Zudem gewährleistet die THERMO COOL-Funktion, dass der Thermostat von außen immer angenehm kühl bleibt. Als Speziallösung für den Health & Care Bereich ist auch das Design von A bis Z auf eine sichere Nutzung ausgerichtet. So überzeugt HANSACLINICA mit besonders ergonomischen Griffen und einer leichten, nutzerfreundlichen Bedienbarkeit. Weiteres Extra: der Thermostat ist optional mit langem Auslauf sowie langem Mengen-Bediengriff erhältlich – ideal für die hygienische Bedienung mit dem Ellenbogen. Außerdem ist er für die thermische Desinfektion nach DVGW W551 geeignet. Diese lässt sich schnell, einfach und komfortabel durchführen. Dafür genügt ein spezieller Entriegelungsschlüssel und die Griffe müssen nicht abmontiert werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG